Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vereinsjubiläum

Über uns

Der RSV Husum e.V. feierte am 31.08.2013 sein 25jähriges Bestehen. Gegründet wurde der Verein am 08.08.1988.


Begonnen hatte der Jubiläumstag mit Radausfahrten der Radwanderer und der RTF-Fahrer. Danach trafen sich alle im Jugendheim der Gemeinde Mildstedt zum Grillen und gemütlichen Beisammensein.

46 Mitglieder konnte unser 1. Vorsitzender Bernd Heiber begrüßen. Ein besonderer Gruß und Genesungswünsche gingen an die Mitglieder, die durch Krankheit oder Verletzung nicht an diesem Fest teilnehmen konnten.

Dann ließ Bernd kurz die 25 Jahre Revue passieren.

  • Wir hatten ein paar Radrennen. Besonders hervorzuheben ist die Nordmeisterschaft 2006. Größtes Talent zu dem Zeitpunkt war Jan Oelerich, der mittlerweile neben seinem Studium als Radprofi fährt.

  • Jährlich und schon fast Routine ist die Tine-Tour mit dem Radmarathon. Die Resonanz, die wir von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bekommen haben, war immer sehr positiv. Dank an die vielen Helfer und Sponsoren.

  • Dreimal stellten wir den Radsportler des Jahres des Radsportverbandes Schleswig-Holstein:

2004 Werner Kohn
2009 Dirk Vobbe
2010 Dennis Sommerfeld

Aber auch der Routinebetrieb läuft sehr gut.

  • Die RTF-Gruppe hat ihre festen Trainingszeiten. Die geführten Permanenten in Kooperation mit dem RSV Schleswig werden sehr gut angenommen. Auch die Beteiligung unserer Mitglieder an den RTFs landesweit ist sehr gut. Oft stellen wir zahlenmäßig die stärksten Teams. Die Jugendgruppe hat sich leider aufgelöst. Schulische oder studienmäßige Gründe waren hier ausschlaggebend.

  • Die Radwandergruppe ist besonders aktiv. Die regulären Ausfahrten in jeder Woche finden regen Zuspruch, auch die Teilnahme an den Verbandsfahrten auf Landesebene werden mit einer großen Teilnehmerzahl besucht. Mehrtagestouren und die Teilnahme am Radsportabzeichen runden das Sommerprogramm ab. Wenn im Winter nicht gefahren werden kann, dann wird gewandert, auch mal eine ganze Woche im Harz.

  • Nicht vergessen werden soll die Radballabteilung, die ja auf eine Halle angewiesen ist und somit für die anderen Vereinsmitglieder etwas im Verborgenen agiert.

  • Damit alles im Verein so gut laufen kann, bedankte sich Bernd bei allen Sponsoren, denn sie tragen einen guten Teil zum Gelingen bei.

  • Sein Dank geht aber auch an alle Mitglieder, die den Verein ja erst lebendig machen. Besonders geht der Dank an die Mitglieder, die auch noch Verantwortung im Vorstand und in den Sparten übernehmen.

  • Herausgehoben wurde besonders unser Schatzmeister Bernd Zabel, der seit 10 Jahren dieses Amt bekleidet und auch sonst in allen Bereichen großen Einsatz zeigt.

Danach wünschte Bernd allen Mitgliedern einen guten Appetit mit dem Hinweis, dass es nach dem Essen noch eine Überraschung geben würde.

Die Überraschung sah dann so aus:
Aus Anlass des 25jährigen Bestehens bekam jedes aktive Mitglied des Vereins einen Gutschein über 25 €, der zum Kauf von Vereinskleidung berechtigt. Die Überraschung wurde mit großem Applaus quittiert.

Dann ging es bis zum Ende mit angeregten Gesprächen weiter.

Unser 1. Vorsitzender Bernd Heiber bei seiner Festansprache.

Für 10jährige Vorstandsarbeit wurde unser Schatzmeister Bernd Zabel besonders hervorgehoben.

Dreimal stellte der Verein einen Radsportler des Jahres in Schleswig-Holstein.
2004 war es Werner Kohn.

Besucherzaehler
Geschäftsstelle: info(at)rsv-husum.de
Copyright © RSV Husum 2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü