Direkt zum Seiteninhalt

2021 Mitten durch SH

Bilder > Radwandern
Mehrtagestour „Mitten durch SH“ 17. - 21. Mai 2021
- Wege zur kleinen Freiheit -

Mo. 17.05. Husum, Ahrenviöl, Sollbrück, Langstedt, Oeversee
                 Übernachtung im Hotel „Salz und Pfeffer“ - 46 km
Di.  18.05.  Oeversee, Böklund, Langsee, Missunde, Fleckeby, Brekendorf, Ahlefeld
                  Übernachtung im Hotel „Katerberg“  - 72 km
Mi.  19.05.  Ohne Gepäck: Ahlefeld, Holzbunge, Sehestedt, NOK,
                  Eiderkanal, Ostenfeld, Brux, Westensee über Groß-Wittensee zurück nach Ahlefeld - 66 km
Do. 20.05.   Ahlefeld, Alt Duvenstedt, Lohe Förden, NOK, Hamdorf
                  Übernachtung im Gasthof Lawrenz - 52 km
Fr.  21.05.   Hamdorf, Eider- und Sorgegebiet, Meggerdorf,
                   Bergenhusen, Husum - 66 km
Wir starteten mit 10 Personen unter Coronabedingungen zur ersehnten Radtour. Vor der Abfahrt mussten wir einen Coronatest durchführen lassen, nach 3 Tagen folgte ein weiterer. Dadurch waren auch Übernachtungen im Hotel möglich. Leute - war das ein Genuss! Sönke, unser „Rudelführer“, hatte sich bei der Streckenauswahl sichtlich Mühe gegeben und der Mai zeigte sich von seiner schönsten Seite. Nur zweimal haben wir die Regenbekleidung benutzt, ein Glück. Ansonsten war die gesamte Strecke ein Erlebnis, sattes Grün am und im Wald, leuchtend gelbe Rapsfelder, bergauf und bergab in den Hüttener Bergen und dicke „Pötte“ auf dem NOK.
Abends konnten wir uns im Restaurant bedienen lassen - ein neues Gefühl von Freiheit, das lässt hoffen!
Die Tage waren ausgefüllt mit Lachen, Fröhlichkeit, interessanten Gesprächen und Weingenuss. Auf dem Rückweg bereiteten uns Freunde von Christel ein köstliches Essen, wofür wir alle sehr dankbar waren. Hier gab es dann zur „Belohnung“ die zweite Regendusche. Jeder trug dazu bei, dass diese Tour ein Erlebnis war. Danke an Sönke.
Beate Kallweit
Besucherzaehler
Geschäftsstelle: geschaeftsstelle(at)rsv-husum.de
Copyright © RSV Husum 2021
Zurück zum Seiteninhalt